What happens in a white dress, stays in a white dress and its shoes…Outfit of the day…

Hello there,

fleissig Ostereier gesucht?! Häschen gefuttert?! Fasten beendet?! Ich für meinen bescheidenen Teil bin zwar auch reichlich in Sachen österlicher Schokolade fündig geworden, allerdings war die textile Jagd der letzten Woche um einiges spannender. Denn in einer kurzen Mittagspause in der Nähe von drei Mango Stores habe ich dieses weiße Träumchen aus Spitze und Lagenschnitt entdeckt. Mango hat ja jede Saison ein paar unglaublich chice Teile zu noch schön geringeren Preisen als der übliches Rest der Kollektion. So kam es auch, dass mir das weiße Kleid schon im Vorbeibummeln ins Auge gefallen ist und mich mit seinem schmeichelhaften kleinen Investitionsvolumen von 20€ magisch angezogen hat. Der Haken war allerdings die Suche nach der richtigen Größe, denn ich werde den Eindruck nicht los, dass Mango etwas groß ausfällt und anscheinend in Bezug auf das weiße Teil schon viele schlanke Damen die kleinen Größen weggekauft haben. Allerdings habe ich dann nach Feierabend noch Filiale Nummero Drei inspiziert und bin an der Garderobe dann noch nach dem Wunschkleid in Wunschgröße fündig geworden. Entsprechend stolz wurde die Beute dann am noch am selben Abend zum Geburtstag eines ganz wunderbaren Menschen ausgeführt. So hat nun auch das neueste Stück in meiner textilen Sammlung eine Geschichte zu erzählen…besonders, was die Geburtstagsparty angeht. Aber was im weißen Kleid passiert, bleibt unschuldig verschwiegen in einem weißem Kleid, denn es war ja big girl’s time…

OOTD Mango Kleid weiß

Der Look:

schwarze Lederjacke und weißes Kleid mit Spitzeneinsatz von Mango (akutell), roségoldene Kette von H&M, roségoldene Nietenpumps von Deichman und goldene Uhr von Michael KorsOOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weißDas Face of the day:

AMU mit Chanel Les 4 Ombres #232 Tissé Véntien und Dior Paradise Duo #001 Pink Glow Blush

OOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weißOOTD Mango Kleid weiß

Ohne ein Wort über die Schuhbekleidung zum Outfit zu verlieren, würde dem Namen dieses Blogs allerdings keine Ehre bereiten. Die dunkelblauen Pumps mit den roségoldenen Nieten sind tatsächlich von Deichmann. Für gewöhnlich zieht es mich wie auch in dekorativer Hinsicht eher zu den Designern und diversen Highendprodukten hin, wenn es nicht gerade H&M, Mango oder Zara sind. Diese formschönen Waffen allerdings sind mir schon seit Monaten aufgefallen, allerdings waren mir 40€ für ein paar Plastikschuhe irgendwie zu viel. Beim Stöbern im Onlineshop von Deichmann habe ich die dunkelblauen dann endlich reduziert entdeckt. Da dann auch noch ein Onlinegutschein auf das Schnäppchen anwendbar war, samt kostenlosem Versand, hat alle Bedenken über Plastikschuhe über Bord geworfen. Mal abgesehen, dass ich stolz wie Oscar auf meine Geduld in Sachen Sale war. Der Versand ging dann auch sehr schnell von Statten und ja, sie sind sogar bequem. Deichmann fällt auch immer einen Hauch größer aus, das macht das Tragen angenehm auf längeren Wegen. Dann sehen sie auch noch aus wie ein satter Sternenhimmel und dann dieser Absatz, perfekt schnall, gerade und hoch. Per aspera ad astras…über rauhe Pfade zu den Sternen…in diesem Sinne, einen guten Start in die Woche!!!

XOXO,

Carrie

Ein Kommentar zu „What happens in a white dress, stays in a white dress and its shoes…Outfit of the day…

  1. schön dass du es noch in deiner Größe gefunden hast 🙂
    mir ist das Kleid auch sofort aufgefallen, vorallem wegen dem Preis, es sieht sehr romantisch an dir aus 🙂
    LG Hazel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s