Und dann kam die zweite Zigarette…Outfit of the day…

Hey there,

When you want something, all the universe conspires in helping you to achieve it.

Das Zitat stammt von Paulo Coehlo und die Wahrheit dieser Botschaft durfte ich diese Woche hautnah erleben bei einem wunderbaren Gespräch in einer sehr netten, kleinen Cafébar mit einer guten Freundin. Nach einem anstrengendem Arbeitstag wurde ich von diesem vertrautem, freundlichem Gesicht mit einem Lächeln gleich nach Feierabend abgeholt und in besagtes Café geführt. Bei einer wohlverdienten Weinschorle und einem unfassbar gutem Literaturgespräch kam in mir der Wunsch nach einer Zigarette auf. Da wir allein draußen saßen, sah es erst mal nicht nach einem/ einer edlen Spender/in aus. Also hieß es spontan nachfragen bei einigen Passanten. Einer rauchte doch tatsächlich eine, war allerdings leider auf den Weg zum einkaufen und hatte nur die eine. Unsere ebenso freundliche Bedienung entpuppte sich allerdings auch als Inhaberin von Zigaretten und machte mir eine riesen Freude zum Feierabend, indem sie mir eine gab. Kaum angezündet, kam der Passant von zuvor vom Einkauf zurück und legte mir noch eine auf den Tisch, für später. Ich war baff und musste nach einem fettem Dankeschön meine Freundin ansehen und lachen. „Und dann kam die zweite Zigarette…“ sagte sie, was doch perfekt für den nächsten Beitrag wäre. Sie weiß ja um meinen Hang zu Titeln und die Bedeutung, die ich ihnen beimesse. Dass man etwas wünscht, will, möchte und mehr bekommt als man erwartet und das Gefühl von Überwältigung, Freude. Es versteckt sich manchmal in den kleinsten Ereignissen, wenn man nur die Augen aufmacht und sieht. Dass Rauchen absolut ungesund ist, lasse ich an dieser Stelle mal dahinstehen. Es ist eine Phase, wenn die nicht gerade wäre, hätte ich das nicht erleben dürfen. Dankbarkeit beats Folgen, für dieses Mal. Die zweite Zigarette habe ich übrigens dann später am Abend bei einem Gespräch mit einer wahnsinnig tollen Frau, die Punkt Mitternacht Geburtstag hatte, genossen. Schicksal.

Ebenso verhält es sich mit dem folgenden Outfit. Aufgrund einer längeren Sperrung meiner Ubahnstation sind mit meine heißgeliebten Selfies am Ubahnspiegel noch eine Weile nicht möglich. Andere Ubahnspiegel kamen mir an diesem Abend allerdings auch nicht in Frage. Doch das Outfit der Wille dieses Outfit festzuhalten war groß genug, dass das Universum sich verbündet hat meine Wege mit einen sogar recht talentierten Fotografen in meiner Lieblingsbar kreuzen zu lassen. Das war wohl „die erste Zigarette“. Und dann kam die zweite…Unerwartet, was die Geschichte, die hinter diesen Fotos steckt und auf diese Fotos folgte. Gefühl von Dankbarkeit, Freude und Schicksal, dasselbe. Es fühlt sich nämlich unglaublich an, festzustellen, dass man genau da ist, wo man hingehört und immer sein wollte. Dass man wirklich erreicht, was man sich so wünscht, will, möchte. At ease. Auf einem Karussell, zum Beispiel. Oder im Traumhaus aus Kindheitsträumen. Oder bei den besten und liebsten Menschen der Welt. Whatever. Schicksal.

IMG_5123Der Look:

Nudefarbene Lederjacke von Zara (2013), Schwarzer Jumpsuit mit Rüschen von H&M (2010), Highheels in Nude von Forever 21, Muse Bag von Yves Saint Laurent, Carriekette von meinenamenskette.de

Location: Best Bar in town (hier geht’s zur Homepage)…Lardy, Leopoldstr. 49, 80802 München

IMG_5138 IMG_5131IMG_5136IMG_5145Was gibt es noch hinzu zu fügen?! Danke an J. für den Titel. Hobbyiphonefotograf C. für die Fotos und die edlen Zigarettenspender sowie das Universum im Allgemeinen für die Inspiration zu diesem Beitrag. Ach ja und es ist nie zu spät zum Karussellfahren oder sonstigen Unsinn. Oder dass ein bisschen universe magic happens…magical weekend everyone!!!

XOXO,

Carrie

3 Kommentare zu „Und dann kam die zweite Zigarette…Outfit of the day…

  1. Wow, mir gefällt deine Art zu schreiben sehr. Aber noch besser finde ich deine Einstellung zum Leben, vorallem dem starken Gefühl der Dankbarkeit 🎑👌💫😊.
    Wünsche dir ein erfreuliches Wochenende 🌸👋☀️

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s