Lecture me patience and passion…Essie Hors D’ouevres

Puh…

das war eine schwere Geburt. Ach, so ein Sand-/ Texturlack ist doch nicht so schlimm, wird bestimmt ganz einfach sein. Denkste! Das Aufpinseln war ja noch einfach, in einer Schicht, mmh dann doch lieber noch ein zweite, weil es sooo schön funkelt…und dann noch Überlack…schlimmer Fehler, denn das schöne Glitzererlebnis weicht einem milchigem Brei. Also wieder runter das Ganze und noch einmal von vorne, wieder in 2 Schichten und nach geschätzten 5h war er dann auch wirklich trocken und fest. Bis dahin konnte ihn mal fest wie Knete modellieren, was zwar kleine Kratzer verzeiht, allerdings auch ungeduldige Hände leicht nervös macht, weil man dann doch gern wieder normal zugreifen würde. Aber die Lektion in Sachen Geduld wurde dafür mit einem leidenschaftlichem Ergebnis gekrönt…

Essie Hors D’ouevres aus der Entrudted Treausures Kollektion ist mir sofort ins Auge gesprungen, sowohl am Counter als auch bereits in der Werbung, mit seinen großen Silberpartikeln und dem Goldstaub, die Textur fühlt sich, wenn dann endlich mal trocken, wirklich sandig und rau an, mit einem Woweffekt, der so einige neugierige Blicke auf dich gezogen hat. Gehalten hat er sogar 8 Tage, was ich schon ganz ordentlich finde. Jetzt bin ich noch neugierig, ob mich noch andere Nuancen noch einmal genauso reißen können, zumindest bin ich jetzt äußerst offen für neue Texturen und Spielereien in Sachen Lack…

Und, ob es die Geduldsprobe in Sachen Leidenschaft wert war?! Ja.

XOXO,

Sissi

4 Kommentare zu „Lecture me patience and passion…Essie Hors D’ouevres

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s