Die Erleuchtete unter den Nachttischlampen…Mary Kay TimeWise Microdermabrasions Set

Hello there,

ich komme nicht umhin mich zu fragen, ob es da draußen noch anderen genauso geht. Dieses Gesicht samt desaströsem Hautzustand morgens nach einer durchfeierten Nacht, wahlweise auch dasselbe nach einer harten Woche, mit wenig Schlaf, noch weniger Essen, aber dafür ordentlich stressbedingtem Kopfkarussel. Und noch für uns Frauen viel relevanter, das Hautbild nach hormonell bedingten Umstellungen. Bevor ich hier ausführlichen Beschreibungen des Grauens verfalle, komme ich doch gleich lieber zu Lösungsvorschlägen. Frau ist nämlich nicht hilflos, angesichts der Fülle an Lösungen möglicherweise überfordert, aber dank Rat der engsten Freundinnen nie allein damit. So wie auch mir geschehen. Eine meiner engsten Vertrauten hatte eines der Dramen um unvorteilhafte Hautveränderungen bereits aufgrund eines süßen, mittlerweile drei Jahre alten Jungens schon durchgemacht und ein probates kosmetisches Heilmittel gefunden. Microdermabrasion. In Form des Microdermabrasions Sets von Mary Kay. In Gedanken auf Knien dankbar robbend für diesen Tipp, schmiere und schmirgel ich seitdem ein bis zweimal wöchentlich die weiße Creme auf mein Gesicht, um mir oben erst genannte Frage nicht mehr stellen zu müssen, sondern allenfalls mit einem gelassenem, das wird schon wieder, zu beantworten.

Mary Kay Microdermabrasion Set Das Set besteht aus zwei Schritten, der Microdermabrasionscreme und einer Pflege. Schritt 1 kommt in einer Tube mit 70g Inhalt daher, die Pflege in einem Pumpspender mit 29 g Inhalt. Beide Produkte sind auch separat erhältlich. Das Set liegt bei 60€.Mary Kay Microdermabrasion Set

Mary Kay Microdermabrasion Set

Microdermabrasion ist in diesem Falle die Hauthaltsversion der kosmetischen Behandlung. Aluminiumoxid bildet hierbei die Basis des etwas intensiverem Peelings. Die feinen Partikel hinterlassen nach korrekter Anwendung schon einmal ein rosiges Babypopogesicht, alles glatt und butterweich. Und zudem noch perfekt vorbereitet für diverse Masken, je nach Bedürfnis. Zum Abschluss des Programms kommt dann die Replenishing Cream zum Einsatz, sozusagen eine extra Portion Feuchtigkeit. Die Pflege zieht auch besonders gut ein und macht auch unter der Foundation keinerlei Anstalten. Bei Dauerhafter Anwendung wird nicht nur das Hautbild verfeinert, sondern auch noch Boten des Grauens, wie beispielsweise in meinem Falle, Pickelmale und Unreinheiten gemildert bis eliminiert. Ich für meinen Teil schwöre darauf, zumal ich nach 3 Monaten Dauereinsatz nun schon Nachschub gekauft habe. Der Akt des Nachkaufens ist in diesem Falle schon nach einmaligem Ausüben ein Zeichen meiner tiefen Loyalität gegenüber der Wirkweise des Produktes. Da beide Produkte öl- und parfumfrei sind, gelten sie auch als besonders gut verträglich, was ich ebenfalls aus eigener Erfahrung unterschreiben kann.

Mary Kay als auch das Set sind ausschließlich bei der Fachberaterin des Vertrauens zu erwerben, die man hier online finden kann. Da ich meine in einer meiner engsten Freundinnen gefunden habe, gebe ich auf Anfrage auch gern ihren Kontakt weiter. Also einfach eine Mail an info@carrieforshoes.com und ich schenk euch mein Hautengelchen. Und warum um Himmels willen nun der Titel zu dieser Review?! Die erleuchtete unter den Nachttischlampen ist im mich umgebenden inner circle ein geflügeltes Wort, für das Gefühl, wenn einem immerhin schon mal ein Lichtlein in Bezug auf den Lernprozess, der sich Leben nennt, aufgegangen ist. Zum Beispiel, dass man morgens um sieben mit zu Anfang beschriebenem, desaströsem Hautzustand, auch in Tränen aufgelöst, bei der besten Freundin aufschlagen kann und keine Katastrophe so schlimm sein kann, dass man sie nicht mit Hilfe dieser wundervollen Menschen, die man sich als Freunde ausgesucht hat, meistern kann. Aus tiefem Dank für meine Freundinnen geschuldet, muss ich hiermit einmal ganz offen sagen, dass sie mir die tollsten Lehrmeister in Sachen Vertrauen sind, die ich mir vorstellen kann. Und dass nicht nur, wenn die Haut mal nicht nach Babypopo aussieht…sondern auch, wenn sie einem auch mal den nicht so hübschen Spiegel vorhalten, um einem die Nachttischlampe zu erleuchten. Damit auch die last mile für den entscheidenden Schritt im Leben gegangen wird, anstatt weiter Kopfkarussel zu fahren. Und einen dann auch noch mit Katastrophengesicht in den Arm nehmen und so lieben, wie man ist. Ganz großes freundschaftliches Kino, danke Mädels…

Ich wünsche Euch auch ganz viel Gefühl von Erleuchteter unter den Nachttischlampen für die neue Woche und jede Menge Spass beim Schmirgeln…

XOXO,

Carrie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s